Immer mehr Tiere leiden an Heuschnupfen – Homöopathie kann helfen

Hunde und Katzen leiden immer häufiger an Allergien, besonders betroffen sind jüngere Tiere zwischen sechs Monaten und zwei Jahren. Ihnen kann die Homöopathie helfen. Die häufigsten Allergieauslöser bei unseren Haustieren sind Hausstaubmilbenkot, Schimmelsporen, sowie Baum- und Gräserpollen – somit beginnt für sie jetzt auch die Heuschnupfensaison mit den Frühblühern Hasel und Weide. Als Allergie bezeichnet […]

„Wir fordern den Bundestag auf, sich am 13. Februar für die Wahltarife und damit für die Patienten auszusprechen“

Interview mit Meinolf Stromberg, 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Patienten für Homöopathie (BPH) Immer mehr Menschen in Deutschland nutzen die Homöopathie. Aber hinkt unser Gesundheitssystem dieser Realität nicht nach? Stromberg: Ja, und zwar gewaltig. Wir wissen aus repräsentativen Umfragen, dass mehr als 50 Prozent der Deutschen Homöopathie nutzen und dass sich sogar 75 Prozent der Befragten […]

Font Resize