Vorgestellt: „der kleine kwibus“ Kalender 2022

Aller guten Dinge sind … vier, in diesem Fall! Nach dem „kleinen kwibus“ für 2007, 2009 und 2018 erscheint der von Thomas Mickler und Stefan Reis konzipierte, komponierte und herausgegebene Abreißkalender in Sachen Homöopathie nunmehr auch für das Jahr 2022.
Für jeden Tag des Jahres ein Blatt mit einem Zitat, einem Porträt, einer Anekdote, einem Cartoon – immer mit Bezug zur Homöopathie. Das ist zuweilen lehrreich (auch für alte Hasen), interessant, witzig, jedenfalls immer unterhaltsam. Neben manchem Bekannten, wie zum Beispiel Mahatma Gandhis berühmten Bekenntnissen zur Homöopathie, findet man viel Neues, Überraschendes. So hat mich etwa Samuel Hahnemanns Liebesbrief an seine zweite Ehefrau Mélanie sehr berührt. Nicht allgemein bekannt sein dürfte auch, dass Karl May („Winnetou“) offenbar ordentliche Kenntnisse über die homöopathische Behandlungsweise hatte. Wir sehen bislang wenig bekannte Porträts von Clemens von Bönninghausen oder Cyrus M. Boger. Geradezu sensationell sind aus meiner Sicht die Beiträge bekannter Cartoonisten (deren Namen hier nicht verraten seien, um diese Überraschungen nicht vorweg zu nehmen). Zuletzt seien noch die beeindruckenden Heilungsgeschichten, übrigens auch aus der Veterinärhomöopathie, erwähnt.

Jetzt Mitglied werden im BPH – wir  verlosen 3 x den kleinen kwibus 2022 an euch, wenn ihr zwischen dem 15.11. und dem 15.12. BPH Mitglied werdet. Also macht mit, es ist an der Zeit aktiv zu sein.

Der Kalender kommt im Format 14 x 19,5 cm und weist oben im Steg eine Lochbohrung auf, durch die ein Stück Kordel gefädelt werden kann, die dann zum Aufhängen dient. Der „ordnungsgemäße Gebrauch“ sieht zudem vor, dass Tag für Tag ein Blatt herausgetrennt wird. So ist der „kleine kwibus“ ein in der Homöopathie absolut einmaliges Format, etwas Vergleichbares gab und gibt es in der Szene nicht. Etwas anderes als eine dringende Kaufempfehlung kann an dieser Stelle also nicht erfolgen, verbunden vielleicht noch mit dem Hinweis, dass er sich an alle Homöopathie-Aficionados richtet, nicht nur an die Profis. Nicht zuletzt ist er das perfekte (Weihnachts-)Geschenk.

“der kleine kwibus” 2022
Herausgegeben von Stefan Reis & Thomas Mickler
im Kwibus-Verlag, Thomas Mickler & Stefan Reis GbR, Mülheim an der Ruhr.
Format: 140 x 195 mm. Gewicht: ca. 850 Gramm.
Umfang: 384 Kalenderblätter mit Perforation.
Mit 195 Abbildungen., davon 60 in Farbe.
Verkaufspreis: € 27,80 (inkl. 19% MWSt)

www.kwibus-verlag.de

 

——————————————————————–

Unsere Selbstmedikations-Broschüre ´Homöopathie to go` stellen wir Ihnen hier vor.

Gefallen Ihnen unsere Beiträge? Dann werden Sie doch Mitglied im BPH und unterstützen unser Engagement.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Font Resize