Eupatorium Perfoliatum

(Wasserhanf)

Schmerzen kommen und gehen plötzlich. Starke Schmerzen in den Knochen, als seien diese gebrochen. Gequetschtes Gefühl des gesamten Körpers. Knochenschmerzen vor und während des Fröstelns bei Fieber. Heftige Kopfschmerzen. Der Patient ist sehr durstig, jedoch kommt es häufig zu (Galle-)Erbrechen durch das Trinken von Wasser. Spärlicher Schweiß. Bei Grippe kommt ein schmerzhaftes, wundes Gefühl in den Augäpfeln hinzu, häufiges Niesen, stakkatoartiger Husten, starke Erschöpfung. In Knie-Ellenbogen-Lage kann besser abgehustet werden.

Verschlechterung: Kälte, kalte Luft, nachts, Bewegung, Husten, Liegen auf dem betroffenen Körperteil, Geruch oder auch nur Anblick von Speisen

Besserung: Erbrechen, Einsetzen der Schweißsekretion, Knie-Ellenbogen-Lage

Font Resize