Nasenbluten bei trockener (Zimmer)Luft

Pulsatilla, die Wiesenküchenschelle, kann ein Heilmittel bei Nasenbluten sein, wenn das Nasenbluten in warmen gut geheizten Räumen auftritt, der Betroffene in frischer Luft aber nicht dazu neigt. Diese Patienten trinken wenig. Schon dadurch neigen die Schleimhäute zu Trockenheit, werden rissig und bluten, wenn die Betroffenen von draußen in ein warmes Zimmer eintreten, das wenig Luftfeuchtigkeit enthält.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Font Resize