BPH Online-Seminar, 26. März: Der Reizdarm und seine Behandlung

Ein Webinar mit Dr. med. Brigitte Jauch-Wimmer, der ärztlichen Beraterin des Bundesverbandes Patienten für Homöopathie, BPH.

BPH-Onlineseminar, 26. März, 19 Uhr, 5,00 Euro Beitrag: Der Reizdarm und seine Behandlung – hier anmelden.

Darmbeschwerden nehmen zu, der Reizdarm wird als normal verharmlost bis er zur chronischen autoimmunen Erkrankung wird, die oft konventionell nur unterdrückt werden kann.

Der Reizdarm und Allergie bei Leaky Gut Syndrom. Der Darm als Grundlage des Immunsystem, schon nach Hippokrates liegt der Tod im Darm, der beginnende schleichende Prozess zerstört die Immunbarriere der Darmschleimhaut, Allergie entsteht als Fernwirkung in anderen Schleimhäuten.

Die Darm-Hirn-Achse und ihre Bedeutung. Der Darm besitzt ein enterales Nervensystem, das Bauchhirn, das uns das gute Bauchgefühl geben kann oder uns in Stress und Unwohlsein versetzt mit Darmbescherden  aller Art. Über den Nervus Vagus ist das enterale Nervensystem mit dem Gehirn verbunden und wird so wechselseitig gesteuert. Homöopathika können beides als Ausdruck einer Verstimmung der in Stress geartenen Lebenskraft in Harmonie und Gesundheit verwandeln.

Ein Interview mit der Berliner Ärztin Dr. Brigitte Jauch-Wimmer lesen Sie hier.

Zur Anmeldung.

Kennen Sie schon unsere neue Webseite BPH-Medienangebote? Hier finden Sie alle Webinare und weitere BPH-Medien. Schauen Sie mal rein.

——————————————————————–

Unsere Selbstmedikations-Broschüre ´Homöopathie to go` stellen wir Ihnen hier vor.

Gefallen Ihnen unsere Beiträge? Dann werden Sie doch Mitglied im BPH und unterstützen unser Engagement.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Font Resize