Grüne bekennen sich zur Therapievielfalt und Selbstbestimmungsrecht der Patient*innen

Zum ersten Mal bekennen sich die Grünen in einem Grundsatzprogramm zum Wert der integrativen Medizin. So der Beschluss der Bundesdelegiertenkonferenz (20.-22.11.). Die Grünen bekennen sich zur „Wahlfreiheit im Gesundheitswesen“ und dass sich Versicherte „im Krankheitsfall zwischen unterschiedlichen qualitätsgesicherten Angeboten und Therapien“ entscheiden können. Dafür braucht es „Therapievielfalt und das Selbstbestimmungsrecht der Patient*innen.“  Auch die Komplementärmedizin […]

Font Resize