BPH: Der Wahltarif muss Patienten erhalten bleiben

Patienten müssen Abrechnungsmöglichkeiten in der Komplementärmedizin erhalten bleiben. Doch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn möchte nun im Rahmen des zurzeit diskutierten Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) auch den Wahltarif für Arzneimittel der besonderen Therapierichtungen beenden. Aus Sicht des Bundesverbandes Patienten für Homöopathie (BPH) muss dieser Wahltarif erhalten bleiben. Meinolf Stromberg, 1. BPH-Vorsitzender sieht „vor allem chronisch Kranke Patienten […]

Bayern wählt: Wie stehen die Parteien zur Homöopathie?

Am 14. Oktober wird in Bayern ein neuer Landtag gewählt. Der Bundesverband Patienten für Homöopathie (BPH) wollte von der CSU, SPD, Bündnis90/Die Grünen, Die Linken und der FDP in Bayern wissen, wie sie zur aktuellen Situation der Homöopathie und/oder der integrativen Medizin stehen und welche Planungen es gibt.  Nachgefragt wurde, wie die Landesparteien zur Wissenschafts- […]

Font Resize