Vortrag in Berlin: Darmerkrankungen homöopathisch behandeln

Die Berliner BPH-Gruppe veranstaltet am 20. Februar, von 19.30 bis 21.00 Uhr ihre erste Informationsveranstaltung. Insgesamt werden in diesem Jahr drei Veranstaltungen angeboten.

Am 20. Februar: Darmgesundheit – Die Wirkung der Homöopathie bei Darmerkrankungen wie Reizdarm und Darmentzündungen, Referentin ist Dr. med. Brigitte Jauch-Wimmer, Allgemeinmedizin / Homöopathie.

Die  Gesundheit des Darms ist für den gesamten Organismus äußerst wichtig. Die Berliner Allgemeinärztin Brigitte Jauch-Wimmer beschreibt, wie mit Hilfe der Homöopathie funktionelle Störungen des Darms behoben werden können.

Die Veranstaltungen finden im Berliner Verein homöopathischer Ärzte (BVhÄ), Nassauische Str. 2 in 10717 Berlin statt. Für BPH-Mitglieder ist die Veranstaltung kostenfrei, ansonsten 5 Euro – also schnell Mitglied werden. Um Anmeldung wird gebeten: info@bph-online.de

Wir freuen uns auf Sie!

 

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Font Resize